COMING SOON MITTE 2018     COMING SOON MITTE 2018     COMING SOON MITTE 2018

Warum eigentlich immer nur Boeing 737 fliegen...
... willkommen in unserer originalen Boeing 767-300 ER

Mit unserem Langstreckenflieger haben wir etwas ganz Besonderes für Sie:
erleben Sie den Charme einer Mischung aus Nostalgie und Moderne - analoge Instrumente verbunden mit originalen Displays.

Nehmen Sie Platz in Europas einzigem originalen Boeing 767-300 ER Simulator Fixed Base und lassen Sie sich in die Welt der Linienpiloten entführen.


Die Geschichte der Boeing 767  - dem ersten zweistrahligen Langstreckenflugzeug des US-amerikanischen Herstellers Boeing - nahm ihren

Anfang am 14. Juli 1978 mit der Bestellung von 30 Stück als Ersatz für die Boeing 707. Ihr Erstflug fand in der Version Boeing 767-200 im Jahre 1981 statt. Aufgrund der zeitgleichen Entwicklung der Boeing 757 - beide Modelle teilen sich ein zu 90% identisches Cockpit - ist es Piloten
erlaubt, mit demselben Typerating sowohl die Boeing 757 als auch 767 uneingeschränkt zu fliegen.

Die Boeing 767-300 ER ist eine verlängerte Version der Boeing 767-200. Gegenüber der klassischen Boeing 767-300 verfügt sie dank eines zusätzlichen Rumpftankes über eine größere Reichweite - ER "Extended Range".

Die Entwicklung begann im Jänner 1985, die weltweit erste Auslieferung erfolgte im Februar 1988 an American Airlines.

(Quelle und weitere spannende Informationen unter: https://de.wikipedia.org/wiki/Boeing_767)

 

originale Boeing 767-300 ER

(c) Austrianwings

Sie kennen Fliegen bisher nur aus der Passagierkabine?

Gemütlich seinem Reiseziel entgegenfliegen, den Boardservice geniessen, Landschaften,
den Ozean unter sich vorbeiziehen lassen... und mit dabei die leise Sehnsucht: wie es wohl wäre, da vorne zu sitzen.... vorne im Cockpit.

Bei uns haben Sie die Möglichkeit - airleben Sie mit unserem originalen Boeing 767 Cockpitsimulator hautnah, was es heißt, Pilot zu sein. Umfassen Sie den Yoke mit beiden Händen - spüren Sie die Herausforderung, den Nervenkitzel.... und das unglaubliche Ge-
fühl, eigenhändig einen Airliner zu steuern.

Sie möchten über den Aufbau unserer Boeing gerne auf dem Laufenden bleiben? HIER können Sie sich informieren!

PRE-FLIGHT CHECK

ViennaFlight - Boeing 767-300 ERVom Anfänger bis zum Profi, von jung bis alt - unser flugbegeistertes Team bietet Ihnen ein individuell auf Ihre Wünsche abgestimmtes AIRLebnis:

Ob ruhiger Streckenflug zu Ihrem Traumziel oder mal richtig schlechtes Wetter, komplett von Cold & Dark oder Fliegen nur nach Instrumenten... nehmen Sie Platz am Captain´s Seat und lernen Sie den Arbeitsplatz eines Berufspiloten kennen.

Ein erfahrener Instruktor aus der realen Luftfahrt erklärt Ihnen vom Co-Pilotensitz aus Schritt für Schritt die Steuerung und die Systeme unseres komplett originalen Boeing
767 Cockpits.

Wir simulieren aber nicht nur Ihren Flug in der Boeing 767-300 ER. Bei uns erleben Sie echtes Cockpitfeeling:

Unsere Instruktoren sind allesamt echte Piloten, die mit Herz und aus Leidenschaft bei der Sache sind.

Das zu 100% originale Cockpit sowie die entsprechend aktuellste Software machen unseren Simulator ideal für professionelles Training (u.a. Screeningvorbereitung, Checklists, etc.).

Ein kantenloses 180° Sichtsystem und eine originalgetreue Soundkulisse lassen Sie schnell vergessen, dass Sie nur in einem Simulator sitzen.
Damit Sie auch in den heissen Phasen cool bleiben, ist unser Simulator natürlich klimatisiert.

Mittels einer "Instructor Station" können Flugmanöver, Wetter, Tageszeit, Systeme des Flugzeugs,etc. jederzeit beeinflusst werden. Unvorhergesehene Einflüsse zu meistern gehört zum Pilotenalltag - stellen auch Sie sich dieser Herausforderung?

 

READY FOR TAKE OFF

Sie haben alle Systeme gecheckt.

Taxi-Freigabe und auf geht´s zur Startbahn.

Jetzt noch die Startfreigabe... ViennaFlight one-zero-two-zero, cleared for take off, runway...

Hochkonzentriert schieben Sie die Schubhebel nach vorne - voller Schub.

Sie erreichen Geschwindigkeit V1 - ab jetzt gibt es kein Zurück.

Ihr Co-Pilot meldet Vr "Rotate" - entschlossen umfassen Sie den Yoke mit beiden Händen - Sie fühlen
ein wohliges Kribbeln. Kräftig ziehen Sie den Yoke zurück - die Nase hebt sich.

Sie erreichen V2 - voller Vorfreude beginnen Sie Ihren Steigflug...

Ihr AIRLebnis beginnt... HIER!